Joanna Malinowska | unsplash.com

Trends in der Pharmaindustrie – Was bewegt die Branche?

Via bp-consulants.de • Astrid Coenen
730 Views | 0 Notes

Für die Pharmaunternehmen stellt sich die Herausforderung, alle Trends, die das Unternehmen betreffen könnten, kontinuierlich zu erfassen und schnell darauf zu reagieren. Besonders folgende Trends spielen dabei zurzeit eine bedeutende Rolle:
 

Marktkonsolidierung in der Pharma-Branche schreitet voran

Der Marktanteil der Top 20 Pharma-Unternehmen beträgt inzwischen rund 81 % des globalen Pharma-Umsatzes.

Globalisierung

Mit der Öffnung der globalen Märkte steigen die Anforderungen auch an die Verpackung. Die Funktionalität und Sicherheit muss auch unter schwierigen Klimabedingungen sichergestellt sein. Im Zeitalter der Globalisierung wird daher ein ganzheitlicherer Ansatz der Verpackungsindustrie jenseits der Funktionalität notwendig.

Compliance Packaging

Verschiedene Studien belegen es: Je länger die Therapie, desto unregelmäßiger die Medikamenteneinnahme. Hauptursache dafür ist die Vergesslichkeit. Elektronische Vernetzung bezüglich der Packmittel wird in den nächsten Jahren ein klarer Fokus der Pharmaindustrie sein. Einnahme und Erfolg der Medikamente kann so besser getriggert werden.

Regulierungen

Politische Regulierung macht es den Unternehmen immer schwerer, ihre Produkte zu bewerben und zu positionieren. Hierzu zählt insbesondere die EU-Fälschungsschutzrichtlinie 2011/62/EU, die maßgeblich regelt, dass alle rezeptpflichtigen Arzneimittel bis Februar 2019 serialisiert sein und Sicherheitsmerkmale tragen müssen, um eine Echtheitsprüfung entlang der kompletten Lieferkette zu ermöglichen.

Weitere Trends der Pharma-Branche lesen Sie hier: bp-consulants.de

Bild des Benutzers Catherina  Schu
Kuratiert
am 04.07.2018 von
Catherina Schu